Beiträge zu Völkerschau

Menschenzoo- & Völkerschau-Bilder aus der Sammlung Martin Spruijt (1. Teil)

Auch das Kronprinzenpaar  kam, sah und wurde gesehen - auf der Berliner Armee-, Marine- und Kolonialausstellung im Jahr 1907..

Aus der Bildmaterialsammlung von Martin Spruijt können wir einige ausgewählte Dokumente der Öffentlichkeit zugänglich machen. Einige finden sich auch in dem Buch MenschenZoos – Schaufenster der Unmenschlichkeit wieder:                                                                              

Hamburger MoPo: Claus Hagenbeck sauer über dieses Buch

MoPO Artikel über MenschenZoos

Die Hamburger Morgenpost berichtete über die Veröffentlichung des Buches “MenschenZoos – Schaufenster der Unmenschlichkeit” und wie Claus Hagenbeck hierauf während und nach (Mehr …)

BILD: Vor 100 Jahren war Hagenbeck ein Menschenzoo

BILD Artikel über MenschenZoos

Die Bild Hamburg berichtete in Ihrer Hamburg Ausgabe über das Buch MenschenZoos — Schaufenster der Unmenschlichkeit. Der Bericht zeigt auch, wie die Familie Hagenbeck heute mit dem Thema “umgeht”. (Mehr …)

Völkerschauen & MenschenZoos Bilder

Das Hamburger Sankt Pauli Museum hat uns freundlicherweise die folgenden Bilder zur Verfügung gestellt, an denen es die Copy-Right-Rechte hat. (Mehr …)

MenschenZoos – ein Event auch für Prominente

Nante 1904 - offizieller Empfang

Die MenschenZoos, die seinerzeit unverfänglich “Völkerschauen” genannt wurden, waren in Europa, Amerika und Japan eine Form der Herrschaftsausübung. Dies zeigt sich bei dem folgenden Bild bis in die Details: Diese Völkerschau fand 1904 in Nantes (Frankreich) statt. Die örtliche Prominenz kam “im vollen Ornat” und (Mehr …)