Abdennour Bidar

Abdennour BIDAR ist ein französischer Philosoph, Essayist, und Doktor der Philosophie. Er kam 1971 in Clermont-Ferrand zur Welt. Er ist spezialisiert auf religiöse Fragen. Seine Schwerpunkhemen sind aktuelle Entwicklungen des Islams und zeitgenössische Veränderungen des spirituellen Lebens. Er ist Mitglied der Redakon der Zeitschrift Esprit, Autor diverser Bücher wie beispielsweise L’islam sans soumission, Plaidoyer pour la fraternité (beide bei Albin Michel, 2010 bzw. 2015) und das von der Zeitschrift L’Express preisgekrönte Werk Les Tisserands (Les Liens qui libèrent, 2016). Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften, wie Le Monde, Libéraon, Le Monde des réligions und Philosophie Magazine.

Sein erstes in deutscher Sprach erscheinendes Werk ist der “Offener Brief an die muslimische Welt“. Hierzu hat er sich in dem folgenden Filmbeitrag geäußert:


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>